In der Gemeinschaft der etwa 360 Vereine des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein e.V. (LSFV) findet sich für jede anglerische Neigung eine Heimat. So gibt es Vereine mit eigenen Gewässern, aktiven Jugendgruppen oder regelmäßigen Fahrten zum Angeln. Andere Vereine sind lediglich eine Organisation, die dem einzelnen Angler die Zugehörigkeit zum LSFV ermöglicht, um dort Erlaubnisscheine für die Verbandsgewässer zu den günstigsten Bedingungen zu erhalten, um haftpflichtversichert zu sein und um an Veranstaltungen des Verbandes teilzunehmen.

Zu den letztgenannten Vereinen gehört der Angelverein Nordwind e.V. (AVN). Seine Vorteile sind: geringer Beitrag, geringes Aufnahmeentgelt, kein Arbeitsdienst und dennoch Teil der organisierten Anglerschaft in Schleswig-Holstein zu sein und die Leistungen des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein e.V. nutzen zu können.

Wegen der hohen Nachfrage ist leider in diesem Jahr keine Aufnahme mehr möglich. Ich betreue den Verein alleine. Die Verwaltung einer zu großen Mitgliederzahl ist ehrenamtlich nicht zu bewältigen. Ich werde hier informieren, sobald sich die Lage verändert.

Petri Heil!
Robert Vollborn
Vorsitzender